Computermessung / Pedografie
Fußprobleme besser erkennen

Computermessung / Pedografie

Passgenau mithilfe modernster Technik

Üblicherweise werden Einlagenabdrücke im Stehen abgenommen, sodass lediglich eine Momentsituation zur Beurteilung des Fußes zur Verfügung steht. Bei der Pedografie dagegen handelt es sich um ein neues modernes Untersuchungsverfahren, bei dem mit Messsohlen am Fuß die Belastung der Fußsohlen im Gehen computergestützt gemessen wird. Die Auswertung erfolgt anschließend am Computer. Diese Messergebnisse werden dann für die individuelle Fertigung Ihrer Einlage bzw. Schuhzurichtung verwendet, um diese optimal für Sie anzufertigen.

Ganz wichtig ist die Pedografie bei:

  • Problemfüßen
  • Rheumatischem Fuß
  • Zustand nach Fußoperationen
  • Fußbeschwerden im Rahmen von Diabetes mellitus
  • Freizeit- und Leistungssportlern

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Das Diabeteskonzept von Schievink

In unserem neuen Prospekt erfahren Sie alles zur optimalen Versorgung bei Diabetes. In nur 5 Schritten zu mehr Fussgesundheit. Viel Spaß beim Lesen!

Prospekt herunterladen

Newsletter

anmelden
abmelden

Name *

E-Mail *

Ich habe die gelesen und akzeptiert.

Zum Seitenanfang Seite drucken